Verlosung

Verlosung

Fordert das Unmögliche!

[ine] Das ist das diesjährige Motto des „DOK Leipzig“. Das Filmfestival findet vom 29. Oktober bis zum 4. November in unserer Nachbarstadt statt und bietet auch in seiner 61. Auflage ein vielseitiges Programm. Über 300 inspirierende Filme warten auf euch: Zum einen werden diese als Retrospektive die Jahre um 1968 thematisieren und zum anderen stehen litauische Beiträge im Rahmen des 100. Jubiläums der baltischen Republiken im Fokus. Als passende Einstimmung auf die cineastische Woche wird „Meeting Gorbachev“ das Festival eröffnen. Die Akkreditierung läuft bereits online. Den DOK Ticket Counter findet ihr während des Festivals wie gewohnt am Museum der bildenden Künste. Zwei Leser können sich zudem von Fortuna küssen lassen und bei uns jeweils zwei Freikarten gewinnen.

Wir verlosen: 2 x 2 Tickets | Stichwort: „dok 2018“

 

Rot-Weiße Geschichten

Der Hallesche FC hatte in der vergangenen Zeit mit einigen Schwierigkeiten zu kämpfen – insbesondere wirtschaftlichen Problemen. Beeindruckend war die Reaktion: Fans und viele weitere Unterstützer mobilisierten ungeheure Kräfte, um dem HFC mit finanziellen Mitteln tatkräftig unter die Arme zu greifen. Viele weitere Anekdoten aus der Vereinsgeschichte könnt ihr jetzt in „Rot wie Blut, weiß wie Schnee … Der Hallesche FC in 40 Porträts“ von Hans-Jürgen Greye nachlesen, das im Juni beim Mitteldeutschen Verlag erschienen ist. Euch erwarten spannende Geschichten vom Spieler über den Stadionsprecher bis hin zum Fan. Wir verlosen fünf Exemplare dieses einzigartigen Sachbuchs.

Wir verlosen: 5 x 1 Buch | Stichwort: „hfc“

 

Waldspaziergang

Er zählt zu den erfolgreichsten Kino-Dokumentarfilmen des Jahres: „Auf der Jagd – Wem gehört die Natur?“ sorgte für Begeisterung und Diskussionsstoff. Bildgewaltige Aufnahmen führen euch durch die einzigartige Schönheit der Flora und Fauna deutscher Wälder. In den Bayerischen Alpen begegnet ihr röhrenden Hirschen und Gämsen, in den Wäldern Brandenburgs Wölfen. Doch wem gehört dieser Mikrokosmos? Den Tieren? Den Menschen? Jäger, Förster, Waldbesitzer, Wildbiologen, Tierschützer, Bauern und Forstbeamte erzählen von ihren ganz unterschiedlichen Ansichten. Regisseurin Alice Agneskirchner zeichnet ein eindrucksvolles Naturporträt und mit etwas Glück nimmt sie euch kostenlos auf einen Waldspaziergang mit.

Wir verlosen: 2 x 1 DVD | Stichwort: „jagd“

 

Sende eine Mail an verlosung@aha-alleshalle.de mit „aha Stichwort, Vorname Nachname, Anschrift, Telefon“.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Einsendeschluss: 31. Oktober 2018, bei Tickets vier Tage vor der Veranstaltung. Bei Veranstaltungsausfall kein Ersatz!

Teilnahme ab 18 Jahre. Gewinner wird durch Los ermittelt. Veranstalterin: Mediengruppe Mitteldeutsche Zeitung GmbH & Co. KG, Delitzscher Straße 65, D-06112 Halle/Saale.
Daten der Teilnehmer werden zur Auswertung der Aktion gespeichert und 14 Tage nach der Beendigung der Aktion gelöscht/vernichtet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur, wenn es für die Durchführung der Gewinnspiele notwendig ist. Der Datenverarbeitung können Sie durch Mitteilung auf gleichem Wege jederzeit widersprechen. Die Teilnahme ist dann jedoch nicht mehr möglich.