Gastrocup

Gastrocup

aha-Gastrocup 2016

aha-Gastrocup 2016

Das Volleyballturnier der halleschen Gastronomen

——————————————————————————–

Wann: Sonntag, 4. August 2019, Treff 10.00 Uhr

Wo: Friedrichsbad Zwintschöna

——————————————————————————–

Teilnahmebedingungen:

Wer: Teams aus der Gastro-Szene und befreundete Einrichtungen
aus Halle (Saale) und dem Saalekreis

Wer NICHT: Profispieler, die nur einmal im Jahr an Eurer Bar vorbeilaufen. Seid fair!

Wie viele: pro Team 5 Feldspieler (siehe Besonderheit Frauenquote)

Regelwerk: statt Schuhwerk Beach-Volleyball ohne Schuhe

Frauenquote: pro Team mind. 2 Frauen auf dem Platz

Special-CUP: wie ehren zusätzlich das Team mit der besten Performance, ausgesprochenem Teamgeist, ehrlichem Fairplay und Spaß an der Freude

Trinken: durchaus gestattet … :-) keine alkoholischen / AF-Getränke selbst mitbringen,
angenehme Sonderpreise haben wir vor Ort ausgehandelt

Startgeld: 60,- Euro

Versorgung 1: 1 Kiste Wasser für jedes Team

Versorgung 2: 10 Essenmarken, Bratwürstchen für die hungrige Mannschaft

Bändchen: 10 Eintrittsbändchen pro Team für freien Eintritt im Friedrichsbad
und natürlich für die Party, inklusive Badeerlaubnis

Shuttle: Bitte verbindlich reservieren. 50 Ps.
Hinfahrt: 9.00 Uhr + 9.40 Uhr ab Uniring Höhe Uni
Rückfahrt: 22.00 Uhr + 24.00 Uhr ab Freibad.
Mehr Touren, wenn wir alle Anmeldungen haben.

Zelten: ist erlaubt. Fragt vor Ort nach der genauen Stelle. Kostet auch nix.

Aftersports-Party: direkt im Anschluss – ab 17.00 Uhr – im Friedrichsbad Zwintschöna
mit Siegerehrung und Pokalübergabe an die ersten drei Teams!

——————————————————————————–

ANMELDUNGEN:

www.aha-alleshalle.de/anmeldung-gastrocup

Nach Anmeldung erfolgt eine Prüfung der Gastronomiezugehörigkeit. Wir entscheiden bis zum 15. Juni über eure endgültige Teilnahme am Gastro Cup 2019 und schicken euch eine Zu- oder Absage per E-Mail mit allen weiteren Informationen.

Bis dahin bitten wir dich von Nachfragen oder eigenständigen Überweisungen der Startgebühr Abstand zu nehmen.

Auch Mehrfachanmeldungen werden von uns nicht berücksichtigt.

Anmeldeschluss ist der 16. Juli 2019

——————————————————————————–

Rückblick

 

Gastrocup-Video 2018

 

Gastrocup-Video 2017

 

Gastrocup-Video 2016

 

Gastrocup-Video 2015

 

Gastrocup-Video 2014

 

Gastrocup-Video 2013

 

Gastrocup-Video 2012

 

Gastrocup-Video 2011

 

Gastrocup-Video 2010

 

Titelverteidiger:

2018
1. Platz: Büschdorfer Hof
2. Platz: Zu Zweimen
3. Platz: Mo’s Daniels

Sonderpreis „Fair Play“: Irish Fiddler

2017
1. Platz: Fliese Spezial
2. Platz: Funkhaus Halle
3. Platz: Zum Jambor – Die Ungarn

Sonderpreis „Fair Play“: Tanzbar Palette

 

Team Sportlerheim Zscherben

2016
1. Platz: Sportlerheim Zscherben
2. Platz: aha – alles halle
3. Platz: Zum Groben Gottlieb

Gewinner „Best Teamplay“-Pokal: Fritzengarten

 

Team Mo's Daniels

2015
1. Platz: Mo’s Daniels
2. Platz: Pension Hause
3. Platz: Heidesauna

Gewinner Fairness-Pokal: Dorint Hotel

 

Team Klub Drushba

2014
1. Platz: Klub Drushba
2. Platz: aha alles halle I
3. Platz: Mo’s Daniels

Gewinner Fairness-Pokal: Mr. Sushi

 

Team Spätschicht

2013
1. Platz: Spätschicht Die Unberechenbaren
2. Platz: Weingärten
3. Platz: Mrs. Sushi

Gewinner Fairness-Pokal: N8

Gewinner Spaß-Preis: Spätschicht Fun-Team

 

Team The One

2012
1. Platz: The One
2. Platz: Wein-Gärten
3.a Platz: N8
3.b Platz: Spätschicht

 

Team Maya Mare

2011
1. Platz: Maya Mare
2. Platz: Uno Pizza
3. Platz: Wasserski Hohenweiden

 

Team Uno Pizza

2010
1. Platz: Uno Pizza
2. Platz: Flying Kängurus
3. Platz: ESC- 04

 

Team Unikum

2009
1. Platz: Unikum
2. Platz: Mr. Sushi
3. Platz: Miralix

 

Team Casanova Event

2008
1. Platz: Casanova Event
2. Platz: Maya Mare
3. Platz: Aramark