Aktuelles

Kategorie: Aktuelles

Die Nacht der Stunts

Foto: Spanhof.Info

Foto: Spanhof.Info

26.1. | 14 & 20 Uhr | Halle Messe

[mfr] Nach einer erfolgreichen Saison meldet sich die „Night of Freestyle“ auch 2019 wieder zurück. Deutschlandweit strömten im vergangenen Jahr über 50.000 Menschen in acht verschiedenen Städten in die Arenen. Die beeindruckende Liveshow punktete bei den Zuschauern mit spannenden Stunts auf Motorrädern, BMX-Bikes, Quads, Schneemobilen und mehr. Einige Hallenser werden sich erinnern, denn Ende Januar ist das Spektakel hier bereits zum zweiten Mal zu sehen. Die Betreiber und Fahrer setzen nun wieder alles daran, das Level der Stunts noch einmal zu steigern und einige neue Tricks zu präsentieren.
In diesem Jahr erwarten die Fans deshalb doppelte Backflips mit dem Motorrad und sogar mit einem Buggy sowie dreifache Backflips auf dem BMX, um nur einige Highlights zu nennen. Mit dabei ist auch das spanische Tandem-Duo Antonio Navas und Rocky Florensa, die den Atem der Zuschauer gemeinsam zum Stocken bringen wollen. Für die Show in Halle hat sich im Vergleich zum Vorjahr zudem noch etwas geändert. Da die Deckenhöhe der Messehalle damals zu niedrig war, waren Frontflips auf dem Motorrad unmöglich. Durch eine neue Rampe gehört dieses Problem jedoch der Vergangenheit an. Ein Besuch lohnt sich also auch für Kenner der bisherigen Shows.
Die vielen Stunts werden von einer beeindruckenden Laser- und Pyroshow begleitet. Außerdem versprechen die Betreiber ein paar Überraschungen. Tickets für beide Termine gibt es natürlich schon im Vorverkauf. Wenn ihr also auf eine explosive Mischung aus Action, fliegenden Motorrädern, Stunts, Lasern und Feuer aus seid, führt an der Night of Freestyle kein Weg vorbei.

www.nightoffreestyle.de