Aktuelles

Kategorie: Aktuelles

Big Band mit Humor

Foto: Bert Loewenherz

Foto: Bert Loewenherz

16.12. | 17 Uhr | Freylinghausen-Saal, Franckesche Stiftungen

[odw] In diesem Jahr wird die Vorweihnachtszeit etwas frecher, verrückter und verspielter, denn am 16. Dezember begrüßen euch die talentierten Blechbläser der „Brass Band Berlin“ um 17 Uhr im Freylinghausen-Saal der Franckeschen Stiftungen. Mit ihrem Programm „Swinging Christmas“ fahren sie allerdings kein gewöhnliches Weihnachtskonzert auf. Denn Klassik und Jazz verbinden die elf Herren im Frack stets mit jeder Menge Charme und Witz und sorgen so für einen rundum gelungenen Abend der Spitzenklasse. Neben einer Marilyn-Monroe-Parodie nehmen sie auch die „Beatles“ und die berühmte „Carmen Suite“ aufs Korn, überzeugen im nächsten Moment aber mit Swing-Klassikern, zum Beispiel von Benny Goodman. Am Ende dürfen jedoch auch berühmte Weihnachtshits wie „Jingle Bells“ oder „Rudolph, the Red-Nosed Reindeer“ nicht fehlen. Seid dabei und lasst euch von der Virtuosität und Spielfreude dieser einzigartigen Big Band mitreißen! Bereits seit 1989 begeistert die Gruppe unter der Leitung von Thomas Hoffmann immer wieder das Publikum. Wenn sie nicht gerade gemeinsam auf der Bühne stehen, spielen die Musiker allesamt in großen Sinfonieorchestern.

www.brass-band-berlin.de